sommerrodelbahn-rodelbahn.de

Sommerrodelbahn
Rodelbahn in
Allgäu
Baden Württemberg
Bayern
Bayerischer Wald
Berlin
Brandenburg
Eifel
Harz
Hessen
Mecklenburg-Vorp.
Niedersachsen
NRW
Odenwald
Rheinland-Pfalz
Rhön
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Sauerland
Schleswig-Holstein
Schwäbische Alb
Schwarzwald
Thüringen
Belgien
Italien
Niederlande
Österreich
Schweiz
Slowenien
Tschechien


News
Suche/Sitemap

Startseite

Impressum

Sommerrodelbahn InselsbergSommerrodelbahn Inselsberg

Auf der Sommerrodelbahn Inselsberg rasen Sie durch 12 Steilkurven, vier Bögen und einen  Jump zur Talstation.
Die Fahrt bergauf dauert rund 3 Minuten, bergab zwischen 2 und 3 Minuten.
Kinder unter 3 Jahren dürfen die Bahn nicht benutzen, Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung einer Person über 8 Jahren.

An der Talstation stehen Bungeetrampoline und ein Abenteuerspielplatz mit Autoscooter, Kletterburg, Rutsche sowie Mini-Bagger. Eine weitere Attraktion ist hier der Wie-Flyer, eine Art Achterbahn in der Sie in Gondeln unter der Laufschiene sitzen.
Außerdem findet sich hier ein Märchenwaldpfad.
Auch Getränke können hier erworben werden.

Im Winter gibt es hier einen 100 Meter langen Rodelhang. Zum Startpunkt werden Sie mit einem Zauberteppich (ein Förderband) transportiert.

In der Region befinden sich auch mehrere Nordic-Walking Parks.

 

Technische Daten zur Sommerrodelbahn:
Typ: Wiegand Sommerrodelbahn
Länge bergab: 1000 Meter
Länge bergauf: 400 Meter
Höhendifferenz: 65 Meter
Baujahr: 1992

Sommerrodelbahn Inselsberg
Kleiner Inselberg 3
98599 Brotterode
Tel.: 036840 / 32370
www.sommerrodelbahn-inselsberg.de

 


Größere Kartenansicht

© Bild Sommerrodelbahn Inselsberg: Josef Wiegand Skilift-Betriebs-GmbH

© Bild Kopfgrafik: Ra'ike / wikimedia.org   © Bild Bild rechts: Doc RaBe fotolia.de